Corona (COVID-19) legt Sportbetrieb lahm

Presseinformation vom 13.03.2020

Corona (COVID-19) legt Sportbetrieb lahm

In einer Sondersitzung fanden sich gestern die Mitglieder des erweiterten Präsidiums des American Football und Cheerleading Verband Niedersachsen (AFCVN) zusammen. Bereits seit Tagen steht das Präsidium mit offiziellen Stellen, Ämtern, Behörden, anderen Landesverbänden und dem American Football Verband Deutschland (AFVD) in intensivem Austausch, um das Vorgehen und Verhalten im Umgang mit der Corona Pandemie zu bewerten und entsprechend zu handeln.

Mit sofortiger Wirkung wird der Sportbetrieb in Niedersachsen bis auf weiteres ausgesetzt!

Alle Spieltermine, Lehrgänge, Tagungen und Veranstaltungen, die bis zum 17. April 2020 terminiert waren, werden auf einen späteren Zeitpunkt verlegt oder müssen gegebenenfalls sogar entfallen.
Ersatztermine oder das weitere Vorgehen und Verhalten nach dem 17.04.2020 kann zum heutigen Zeitpunkt noch nicht eingeschätzt werden. Hier muss die Lage täglich neu bewertet werden.

Spezielle Termine des AFCVN, die nicht wie geplant stattfinden, sind der Schiedsrichter E Lehrgang, der auf unbestimmte Zeit verschoben wird.
Gleiches gilt für den Trainer C Lehrgang und das Prüfungswochenende. Auch hier gilt die Verschiebung auf einen noch festzulegenden, neuen Termin.
Besonders bedauerlich die Verlegung des Landesverbandstages, der auch neu terminiert wird.

Ebenfalls sehr traurig aber unabdingbar der Entfall der Landescheerleadermeisterschaft des Spielverbund Nord in Lübeck. Hier wird es keinen Ersatztermin geben. Alle Teams, die an der Landesmeisterschaft teilgenommen hätten (ausgenommen Präsentationen), haben die Möglichkeit an der Deutschen Meisterschaft in Koblenz teilzunehmen.
Wer mit seinem Team bei der Deutschen Meisterschaft teilnehmen möchte, muss sich gemäß des Qualifikationsmodus 2020 bis zum 24.03.2020 anmelden.

Für das weitere Vorgehen und Verhalten in den Sportvereinen geben wir den Vereinsverantwortlichen die gemeinschaftliche Empfehlung des Spielverbund Nord, die Empfehlung des AFVD sowie die Empfehlungen des Landessportbundes an die Hand.

Die Links zu den Handlungsempfehlungen sowie für die Meldung der Cheerleader zur Deutschen Meisterschaft wie folgt:

 

LSB-Informationen

Offizieller Ausrüster

AFCVN App